Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen aktuell

Bild von Freepik & Bild von aopsan auf Freepik
Bild von Freepik & Bild von aopsan auf Freepik

07. Februar 2023, 19.30 Uhr
Augustinerkloster zu Erfurt

Podium: Was trägt die Nationale Sicherheitsstrategie zum Frieden bei?

Abendveranstaltung

Unter der Federführung des Auswärtigen Amts erarbeitet die Bundesregierung aktuell eine Nationale Sicherheitsstrategie: ein ressortübergreifendes Dokument, das für andere Dokumente wie das Weißbuch der Bundeswehr, die Leitlinien zur Krisenprävention, die Cybersicherheitsstrategie oder auch eine künftige Chinastrategie einen Rahmen bilden soll.
Die Strategie nimmt Bezug auf Sicherheitskonzepte, die mit Verbündeten im Rahmen der EU und NATO verabredet wurden.
 
Im Blick auf das Grundgesetz, das dazu verpflichtet, „dem Frieden in der Welt zu dienen“, sowie auf die Leitlinien „Krisen verhindern, Konflikte bewältigen, Frieden fördern“, die seit 2017 einen Referenzrahmen für Regierungspolitik bilden und zahlreiche konkrete Selbstverpflichtungen enthalten, stellt sich die Frage:
„Was trägt die Nationale Sicherheitsstrategie zum Frieden bei – in Deutschland, Europa und darüber hinaus?“
 
Sie wird diskutiert bei einem Podium mit Dr. Christoph Schwegmann (Auswärtiges Amt),Prof. Dr. Tobias Debiel (Stv. Direktor des Instituts für Entwicklung und Frieden (INEF) an der Uni Duisburg-Essen und Mitherausgeber des jährlichen Friedensgutachtens), Prof. Dr. Cornelia Füllkrug-Weitzel (Entwicklungsexpertin und ehem. Präsidentin von Brot für die Welt) und Friedrich Kramer (EKM-Landesbischof und Friedensbeauftragter des Rats der EKD). Moderieren wird Dr. Sebastian Kranich (Direktor der Ev. Akademie Thüringen).
Die öffentliche Veranstaltung ist kostenfrei. Sie findet im Rahmen des Studientags der Evangelischen Friedensarbeit „Zeitensprung – Perspektiven für ‚gerechten Frieden‘ und Sicherheit in Europa und darüber hinaus“ statt.

Bild von Freepik & Bild von aopsan auf Freepik

Veranstaltungs-Nr. 022-2023

Anmeldung & Information

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung über unser Anmeldeformular auf dieser Seite wird gebeten.
zum Anmeldeformular ›

Tagungsassistenz

Tagungsleitung