Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen aktuell

Foto: Glenn Carstens-Peters (Unsplash)
Foto: Glenn Carstens-Peters (Unsplash)

22. – 24. Juni 2020, 10.00 Uhr
Jugendbildungsstätte Junker Jörg Eisenach

Game Mirror

Digitale Spiele und Gesellschaft

Workshop

Digitale Spiele erzählen Geschichten, lassen in fremde Welten eintauchen, erzeugen Emotionen und begeistern junge wie ältere Spielende. Ihre Inhalte spiegeln Themen, Fragen und Herausforderungen der Gesellschaft wider. Auch lassen sich Elemente aus Spielen in anderen Kontexten verarbeiten, um damit Aussagen über aktuelles Geschehen zu treffen. Spiele werden auf diese Weise als Ausdrucksmittel genutzt, um gesellschaftliche Prozesse zu bewerten. In der Methodenwerkstatt für Fachkräfte und Interessierte entwickeln wir Konzepte und Methoden, wie sich Spiele als Spiegel der Gesellschaft in der Bildungsarbeit einsetzen lassen. Dazu probieren wir (auch mitgebrachte) Spiele aus und bearbeiten sie.

Herzlich eingeladen sind alle, die pädagogisches Arbeiten mit Computerspielen vertiefen und weiterent­wickeln möchten!

Kooperationspartner

Förderer

Veranstaltungs-Nr. 068-2020

Programm

Montag, 22. Juni 2020

10:00 Uhr
Anreise und Ankommen

10:30 Uhr
Einführung und Einstieg: Das Thema „Games und Gesellschaft
Impulse und Beispiele zu Projekten und Institutionen

12:30 Uhr
Mittagessen

13:30 Uhr
Drei Ebenen des „Game Mirror“: Narration, Interpretation, aktive Medienarbeit
Impulsvortrag, Medienbeispiele und Diskussion

15:30 Uhr
Kaffeepause

16:00 Uhr
Open Space zu Themen, Fragen und Inhalten
Aufzeigen und Entwicklung erster Projektideen

18:00 Uhr
Abendessen

19:00 Uhr
Erfahrungsräume zum digitalen Spiel öffnen
Angeleitetes Spielen und Erfahrungen in digitalen Spielen sammeln


Dienstag, 23. Juni 2020

8:00Uhr 
Frühstück

9:00 Uhr
Thematischer Tageseinstieg

9:30 Uhr
Erfahrungsaustausch zum gestrigen Abend
Fishbowl und Diskussion zu Fragen und Themen

10:30 Uhr
Selbstreflexionsphase zu den drei Ebenen des „Game Mirror“
Individuelle Arbeitsphase

12:30 
Mittagessen

13:30 Uhr
Darstellung der Ergebnisse aus der Reflexionsphase

15:30 Uhr
Kaffeepause

16:00 Uhr
Kurzinput: Spieldidaktik und die pädagogische Haltung als Spielleiter*in

17:00 Uhr
Beginn der Werkstattphase
Entwicklung eigener spielpädagogischer Projekte

18:00 Uhr
Abendessen

19:00 Uhr
Fortsetzung der Werkstattphase


Mittwoch, 24. Juni 2020

8:00 Uhr
Frühstück

9:00 Uhr
Tageseinstieg, Warm Up

9:30 Uhr
Feinschliff der Projektideen

10:30 Uhr
Präsentationen der Projektideen und Beratung

12:30 Uhr
Mittagessen

13:00 Uhr
Feedbackrunde und Auswertung

15:30 Uhr
Verabschiedung und Abreise

Anmeldung & Information

3-tägige Werkstatt für Fachkräfte und Interessierte ab 18 Jahren

Teilnehmerbeitrag

Normalbeitrag:
120 € (inkl. Unterkunft, Verpflegung und Tagungsgebühr)

Ermäßigter Beitrag:
60 € (für Auszubildende, Studierende bis 26 Jahren)

Die Unterbringung erfolgt in Doppel- und Mehrbettzimmern.
Ein Bettwäsche- und Handtuchpaket kann zum Preis von 7,00 € vor Ort geliehen werden.


Diese Veranstaltung ist als Bildungsveranstaltung nach § 10 Abs. 1 Thüringer Bildungsfreistellungsgesetz beantragt. Die Anerkennung steht noch aus.


Veranstaltungsort

Jugendbildungsstätte Junker Jörg
Tagungs- & Begegnungsstätte
der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland
Hainweg 33, 99817 Eisenach
Tel. 03691 / 79559-10 Fax-11
 jugendbildung@junker-joerg.net
www.junker-joerg.net
zum Anmeldeformular ›

Download

Tagungsassistenz

Tagungsleitung