Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen aktuell

23. November 2017, 19.00 Uhr
Kino am Markt Jena

„Dann war mein Leben nicht umsonst“- Martin Luther King (UK 1970)

Abendveranstaltung

Am 4. April 2018 jährt sich der Todestag von Martin Luther King Jr. zum 50. Mal. Dies ist Anlass für die Filmreihe „Martin Luther King Jr. und die Bürgerrechtsbewegung“ und einem Vortrag, der die Themen vertiefend aufnimmt. Damit soll an Kings Engagement für Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit erinnert und sein Vermächtnis und Auftrag für die Gegenwart aktualisiert werden.

"DANN WAR MEIN LEBEN NICHT UMSONST"
Diese Doku mit Originaldokumenten zeigt das Leben und Wirken Martin Luther Kings vom Busboykott in Montgomery 1955 bis zu seiner Ermordung in Memphis 1968. Filmaufnahmen zeigen ihn in den frühen 1960er Jahren bei den Freedom Rides. Am 28. August 1963 hält Martin Luther King in Washington seine berühmte Rede „I Have a Dream“. Kings Organisation des gewaltfreien Widerstandes in Chicago wird ebenso dokumentiert wie  die Verleihung des Friedensnobelpreises 1964 und die Proteste und Ausschreitungen nach seiner Ermordung.

Einführung: Prof. Dr. Jörg Nagler

Veranstaltungs-Nr. 117-2017

Programm

Anmeldung & Information

Veranstaltungsort
Kino am Markt Jena
Markt 5, 07743 Jena

Tickets
Eintrittskarte für das Kino
Karten unter 03641 / 2361303

Tagungsassistenz

Tagungsleitung