Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen aktuell

Foto: (c) Goldwiege
Foto: (c) Goldwiege

24. – 26. März 2017, 10.00 Uhr
Jugendbildungsstätte Junker Jörg

(Neue) Wege der Demokratie

Demokratie-Laboratorium auf dem Weg zum „Wartburgfest reloaded“

Workshop

Das Projekt der europäischen Einheit befindet sich in der Krise. Die Staatengemeinschaft droht angesichts kollidierender Interessen im EU-Diskurs zu Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung oder im Umgang mit den weltweiten Fluchtereignissen auseinanderzubrechen. Nicht nur in Deutschland, auch europaweit erstarken rechtspopulistisch-nationalistische Parteien und Bewegungen, die Unterstützung bei Jung und Alt in der bürgerlichen Mitte finden. Eine Frage, die sich daraus ergibt, lautet: Wie muss Demokratie heute gestaltet werden und wie kann sie jenseits der Nation gedacht werden?

In Vorbereitung auf das Projekt „Wartburgfest reloaded“, das im August 2017 stattfindet, wollen wir im Workshop Antworten auf diese Fragen finden und Wege der Demokratie konzeptionell aufarbeiten. Das „Wartburgfest reloaded“ wird junge Menschen aus Europa in Eisenach zusammenführen. Eine Woche lang werden sie Begegnung und Austausch über nationale Grenzen hinweg erleben und gemeinsam Demokratiefragen des 21. Jahrhunderts diskutieren.

Zum Demokratie-Laboratorium sind alle interessierten jungen Erwachsenen eingeladen, die im Rahmen des „Wartburgfest reloaded“ mitarbeiten und dessen Workshops und Programminhalte mitgestalten wollen.

Förderer

Veranstaltungs-Nr. 037-2017

Programm

pdfProgramm Download

Freitag, 24. März 2017

14.00 Uhr
Ankommen, Kennenlernen, thematischer Einstieg

18.00 Uhr
Abendessen

19.00 Uhr
Thematischer Filmabend,offene Gespräche


Samstag, 25. März 2017

08.00 Uhr
Frühstück

10.00 Uhr
Impulsvortrag zum Thema "Wartburgfest" und "Demokratiebildung"

12.30 Uhr
Mittagessen
 
14.00 Uhr
Workshop zur Findung thematischer Schwerpunkte
 
15.30 Uhr
Kaffeepause
 
16.00 Uhr
Werkstatt/Labor 1 zu den Ergebnissen des Ideen-Workshops
 
18.00 Uhr
Abendessen
 
19.00 Uhr
Vorstellen erster Zwischenergebnisse im Plenum
 
20.00 Uhr
offener Abend

 
Sonntag, 26. März 2017
 
08.30 Uhr
Frühstück

09.30 Uhr
Werkstatt/Labor 2 zu den Ergebnissen des Ideen-Workshops
 
11.00 Uhr
Vorstellung der Ergebnisse im Plenum,
Planungen zum Wartburgfest reloaded
 
12.30 Uhr
Mittagessen
 
13.30 Uhr
Nächste Schritte und Verabredungen
 
14.30 Uhr
Auswertung und Ausblick
 
15.00 Uhr
Ende des Demokratie-Laboratoriums



 

Anmeldung & Information

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 28.02.2017 an. Ihre Anmeldung ist nach Eingang einer Bestätigunsmail verbindlich. Sie können bis zwei Wochen vorher kostenfrei absagen. Danach erheben wir folgende Stornierungsgebühren: bis 7 Tage vor Tagungsbeginn 50%, bis drei Tage vor Beginn 70%, danach 100%. Diese Gebühren entfallen wenn wir Ihren Platz weitergeben können.


Tagungsbeitrag

Teilnehmerbeitrag: 20,00 € (inkl. Unterkunft und Verpflegung)

Der Teilnehmerbeitrag ist zu Beginn des Workshops bei der Anmeldung in bar zu entrichten. Die Unterbringung erfolgt in Doppel- und Mehrbettzimmern.
 

Tagungsort

Jugendbildungsstätte Junker Jörg
Hainweg 33
99817 Eisenach
www.junker-joerg.net


 

zum Anmeldeformular ›

Tagungsassistenz

Tagungsleitung