Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen zum Thema »Gesellschaftspolitische Jugendbildung«

Foto: (c) Mirjam Petermann
Foto: (c) Mirjam Petermann

08. – 12. April 2017, 10.00 Uhr
Jugendbildungsstätte Junker Jörg

Spotlight on Luther

Werkstatt zu Kurzfilm und Reformation

Workshop

2017 feiern wir 500 Jahre Reformation. Aber was hat es eigentlich damit auf sich? Wer war Martin Luther und was hat ihn bewegt? Wie setzt man eine Idee in die Tat um? Wir suchen die Antworten darauf durch die Linse der Kamera! Schnappt euch euer Smartphone und werdet zu Schauspielerinnen, Regisseuren, Drehbuchautorinnen und Kameraleuten!
Gemeinsam wollen wir uns mit Jugendlichen von 12 bis 14 Jahren eigene kleine Filme zu Luthers Leben, der Reformation und ihrer Bedeutung für uns heute überlegen und dann auf verschiedene Weise drehen. Ganz gleich, ob als Papierschnitt, in Minecraft, als Simple Show, StopMotion oder Schauspielstück – zusammen gestalten wir Drehbuch, Storyboard und Kulisse. Um aus unseren Ideen dann einen Kurzfilm zu machen, brauchen wir vor allem Kreativität. Die fertigen Filme können dann zum Europäischen Stationenweg am 5./6. Mai 2017 in Eisenach präsentiert werden.
Zeigt, was ihr als Filmemacher könnt und lasst die Reformation auf der Leinwand lebendig werden!
Bitte bringt euer Smartphone oder eine Kamera zum Workshop mit. Gerne könnt ihr auch einen eigenen Laptop mitbringen.

Förderer

Veranstaltungs-Nr. 042-2017

Programm

pdfProgramm Download

Samstag 08. April 2017

14.00 Uhr
Ankommen bei Kaffee und Kuchen

15.00 Uhr
Beginn und Kennenlernrunde

16.30 Uhr
Pause mit Tee/Kakao und Kuchen

17.00 Uhr
Thematischer Einstieg: Was ist Reformation, was bedeutet sie für euch?

18:30 Uhr        
Abendessen

19:30 Uhr
Fortsetzung thematischer Einstieg: Was ist Reformation, was bedeutet sie für euch?

21:00 Uhr
Tagesende

 
Sonntag 09. April 2017

8:00 Uhr
Frühstück

9:00 Uhr
Kerzenandacht

9:30 Uhr
Thematisches Arbeiten: Reformation medial

12:30 Uhr
Mittagessen

14:00 Uhr
Thematische Stadtrallye/Actionbound

17:30 Uhr
Auswertung Stadtrallye

18:30 Uhr
Abendessen

19:30 Uhr
Filmabend

 
Montag 10. April 2017

8:00 Uhr
Frühstück

9:00 Uhr
Filmtheorie: Perspektiven, Methoden und Möglichkeiten

12:30 Uhr
Mittagessen

14:00 Uhr
Besuch im Lutherhaus

16:00 Uhr
Zeit zur freien Verfügung in Eisenach

17:30 Uhr
Arbeiten an Drehbuch/Storyboard

18:30 Uhr
Abendessen

19:30 Uhr
Pokémon-Go Rundgang durch die Stadt


Dienstag 11. April 2017

8:00 Uhr
Frühstück

9:00 Uhr
Aktueller Stand zum Kurzfilm: Wie weit bin ich, was habe ich vor?
Arbeiten am Film


12:30 Uhr
Mittagessen

14:00 Uhr
Arbeiten am Film

16:30 Uhr
Pause mit Tee/Kakao und Kuchen

17:00 Uhr
Arbeiten am Film

18:30 Uhr
Abendessen

19:30 Uhr
Wünsch dir was-Abend


Mittwoch 12. April 2017


8:00 Uhr
Frühstück

9:30 Uhr
Arbeiten/Feinschliff am Film

12:30 Uhr
Mittagessen

13:30 Uhr
Arbeiten/Feinschliff am Film

15:30 Uhr
Präsentation der Ergebnisse, gemeinsam mit Eltern/Geschwistern

Ab 16:00 Uhr
Abreise

Tagungsassistenz

Tagungsleitung