Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen zum Thema »Gesellschaftspolitische Jugendbildung«

Foto: ©istockphoto.com/KatieDobies
Foto: ©istockphoto.com/KatieDobies

04. – 06. Oktober 2017, 10.00 Uhr
Jugendbildungsstätte Junker Jörg

Flucht aus Tiamast

Jugendpolitisches Liverollenspiel

Workshop

Der fiktive Stadtstaat Tiamast ist von fremden Herrschern eingenommen worden. Es gibt neue Gesetze und Regeln, mehr Sicherheit, aber auch weniger Freiheit und geheimnisvolle Fremde. Einige Bewohner Tiamasts, die Widerstand gegen den neuen Staat geleistet haben, befinden sich nun auf der Flucht. Verfolgt und auf der Suche nach einer Bleibe können sie nur das mitnehmen, was sie selbst tragen können. Wie wird es mit ihnen weitergehen und welche Herausforderungen werden ihnen auf der Flucht begegnen?

Im mittelalterlichen Liverollenspiel (LARP) schlüpfen wir in unterschiedliche Rollen und spielen die Geschichte von Tiamast weiter. Vor dem Spiel gestalten wir gemeinsam LARP-Kleidung – Gewandung genannt – und überlegen, welche Rollen wir in Tiamast spielen wollen. Bist du ein Söldner, eine Händlerin, vielleicht ein Beamter oder doch lieber Alchemistin? Nach dem Spiel überlegen wir, was die gesammelten Erfahrungen mit den Herausforderungen und Chancen unseres Zusammenlebens in der Realität zu tun haben und wie sie in der Bildungsarbeit mit Jugendlichen eingesetzt werden können. Eingeladen sind alle Interessierten ab 16 Jahren. Vorerfahrungen im Liverollenspiel sind für die Teilnahme nicht nötig!
 

Kooperationspartner

Veranstaltungs-Nr. 102-2017

Programm

pdfProgramm Download

Mittwoch, 4. Oktober 2017

10.00 Uhr 
Anreise und Ankommen

11.00 Uhr 
Kennenlernrunde

12.30 Uhr
Mittagessen

14.00 Uhr
Spielvorbereitungen und Einführung ins Liverollenspiel

18.30 Uhr
Abendessen

19.30 Uhr
Tagesausklang

 
Donnerstag, 5. Oktober 2017

8.00 Uhr
Frühstück

9.30 Uhr
Einstieg ins Spiel

Abends
Spielende, Ausklang


Freitag, 6. Oktober 2017

8.00 Uhr
Frühstück, anschließend Zimmer räumen

9.30 Uhr
Nachgespräche – Was ist passiert, was ist übertragbar?

12.30 Uhr
Mittagessen

13.30 Uhr
Feedbackrunde

ab 15:00 Uhr
Abreise

Anmeldung & Information

Anmeldung

Bitte melden Sie sich möglichst bis zum 04.09.2017 an. Ihre Anmeldung wird mit der Überweisung verbindlich. Sie können bis zwei Wochen vorher kostenfrei absagen. Danach erheben wir folgende Stornierungsgebühren: bis 7 Tage vor Beginn 50%, bis drei Tage vor Beginn 70%, danach 100%. Diese Gebühren entfallen wenn wir Ihren Platz weitergeben können.


Tagungsbeitrag

Teilnehmerbeitrag: 35,00 € (inkl. Unterkunft und Verpflegung)
Bettwäsche und Handtücher müssen mitgebracht werden! Alternativ kann das Komplettpaket (Bettwäsche, Laken und Handtücher) gegen eine Gebühr von 7,00 € ausgeliehen werden. Bitte überweisen Sie die Leihgebühr in diesem Fall vorab zzgl. zum Teilnehmerbeitrag.

Bitte überweisen Sie den Teilnehmerbeitrag vorab auf folgendes Konto:
Evangelische Bank eG
BIC GENODEF1EK1
IBAN DE84 5206 0410 0008 0088 50 

Die Unterbringung erfolgt in Doppel- und Mehrbettzimmern.


Tagungsort

Jugendbildungsstätte Junker Jörg
Hainweg 33
99817 Eisenach
www.junker-joerg.net

zum Anmeldeformular ›

Tagungsassistenz

Tagungsleitung