Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen 2019

Katherine Trebeck
Katherine Trebeck

13. August 2019, 19.30 Uhr
Collegium Maius Erfurt

Wellbeing Instead of Growth. Why Our Idea of Development Must Be Completely Rethought

Abendveranstaltung

Das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) ist die zentrale Steuerungsgröße in der Wirtschaftspolitik. Notenbanken, Regierungen und Unternehmen orientieren sich an ihm. Doch lässt das Wirtschaftswachstum keine Aussagen über die Qualität der wirtschaftlichen Entwicklung zu. Denn als Zielgröße ist es zu breit und unspezifisch. Neuere Ansätze versuchen, das Wohlergehen von Volkswirtschaften stärker an einem Bündel von Indikatoren auszurichten, unter denen das Wirtschaftswachstum nur einer ist.

Dr. Katherine Trebeck wird über die Initiative Wellbeing Economies Alliance berichten, die ein internationales Netzwerk von Nationen knüpft, die sich in ihrer Entwicklung stärker am multidimensionalen Wohlergehen als ausschließlich am BIP orientieren wollen. Katherine Trebeck hat langjährige Erfahrung in der Arbeit von internationalen Nichtregierungsorganisationen wie Oxfam. Ihr Anliegen ist eine menschliche Wirtschaft, die soziale Gerechtigkeit, gutes Leben, lebendige Gemeinschaften und Schutz des Planeten verbindet.
Der Vortrag findet im Rahmen der Internationalen Sommerakademie für Plurale Ökonomik (9.-16. August 2019) statt und wird auf Englisch gehalten.
 
Wir laden Sie herzlich ein!

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.
 

Veranstaltungs-Nr. 085-2019

Tagungsassistenz

Tagungsleitung